Musik verbindet – schafft Begegnung – überwindet Grenzen
Gemeinschaft entsteht dort, wo Menschen miteinander musizieren, singen und tanzen. Über Ländergrenzen und Generationen hinweg ermöglicht Musik als gemeinsame Sprache Verständigung und Begegnung auf vielschichtigen Ebenen, überwindet Fremdheit und schafft ein Gefühl von Zugehörigkeit.

Geprägt durch diese Grundgedanken fördert der Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ) seit über 70 Jahren die außerschulische musikalische Bildung und ermöglicht somit all denjenigen, denen das gemeinsame Musizieren mit anderen am Herzen liegt eine Vielzahl von Musikfreizeiten, Kursen, Fortbildungen, Symposien und Fachtagen – ob für Kinder und Jugendliche, für Erwachsene und ganze Familien, für MultiplikatorInnen oder Orchester- und ChorleiterInnen – jeder wird fündig.

Der Landesverband Niedersachsen
Zentrale Angebote des Landesverband ist die Jugendfreizeit “Bergwerk” und die Familienmusikwoche über Sylvester.
Der Landesverband ist Mitglied im Landesmusikrat Niedersachsen e.V. und in der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V.